Astrid-Lindgren-Schule

 Marienplatz 4, 41564 Kaarst

 Tel.-Nr. 02131/ 661963

 Astrid-Lindgren-Schule@kaarst.de

 

 

SchoolFox-Nachricht vom 01.12.2021

 

Achtung: Maskenpflicht ab morgen

 

Liebe Eltern,

 

die Landesregierung NRW hat die Maskenpflicht am Sitzplatz wieder eingeführt.

 

Das bedeutet, dass alle Kinder ab morgen, 02.12.2021, auch am Sitzplatz wieder eine Maske tragen müssen.

 

Auf dem Schulhof muss keine Maske getragen werden.

 

Bitte besprechen Sie dies mit Ihren Kindern und sehen wir es positiv: So müssen bei einem Coronaverdachtsfall wirklich nur die positiv getesteten Kinder in häuslicher Isolierung verbleiben...

 

Bleiben Sie zuversichtlich und vor allen Dingen gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Aydin

(Schulleitung)

 

 

 

SchoolFox-Nachricht vom 29.11.2021

Geänderte Lollitestung

 

Liebe Eltern,

 

folgende Änderungen finden bis Weihnachten bei der Lollitestung statt:

 

13.12.2021: Da an diesem Tag kein Unterricht stattfindet, werden die Erst- und Zweitklässler, die an der OGS-/KiBe-Betreuung teilnehmen, dort mit einem Schnelltest getestet. Die Erst- und Zweitklässler, die am 13.12.2021 nicht in der Schule sind, werden am Folgetag in der Klasse von der Lehrkraft mit einem Schnelltest gestestet. So wird die Vorgabe der zweifachen wöchentlichen Testung jedes Grundschülers/jeder Grundschülerin eingehalten.

Für die Dritt- und Viertklässler ändert sich in dieser Woche nichts.

In der Woche vom 20.12.2021 nehmen am Mittwoch alle Schülerinnen und Schüler an der Lollitestung teil, eine Testung am Donnerstag erfolgt nicht mehr.

So ist gewährleistet, dass die Rückmeldung der Pools für alle Kinder am 23.12.2021 eintrifft und der 24.12.2021 hoffentlich ausnahmslos "weihnachtlich" bleiben kann...

 

Das Gesundheitsamt informiert, dass die Speichelproben von vom Coronavirus genesenen Kindern durchaus weiter Viren in geringer Konzentration enthalten können und so der Gesamtpool der Klasse "positiv" angezeigt werden kann. Das Amt rät, genesene Kinder nicht an der Lollitestung teilnehmen zu lassen. Als Alternative, wenn angezeigt, bleibt der Antigen-Schnelltest, den wir in der Schule vorrätig haben. Somit werden ab sofort genesene Kinder für 6 Monate nach Genesung nicht an den Pooltestungen teilnehmen, um "falschen Alarm" zu vermeiden. Bitte erklären Sie dies Ihren genesenen Kindern, wir machen das hier in der Schule natürlich auch. Ich bedanke mich an dieser Stelle ausdrücklich für die gute Zusammenarbeit im Rahmen der für alle Beteiligten sehr herausfordernden Lollitestungen!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

S. Aydin

(Schulleitung)

 

 

SchoolFox-Nachricht vom 29.11.2021

 

Bitte beachten: Wichtige Informationen!

 

Liebe Eltern,

 

ich schicke Ihnen heute Informationen zu verschiedenen Bereichen, so müssen Sie nicht immer wieder zu jedem Thema erneut in die SchoolFox-Nachrichten schauen...

Bitte notieren Sie alle Termine u.ä.: EINE WEITERE ERINNERUNG ERFOLGT NICHT MEHR!

 

Vorab: Bestätigen Sie bitte stets alle SchoolFox-Nachrichten. Das ist eine wichtige Information für uns!

 

06.12.2021: Wir bereiten den Kindern im Schulvormittag einen schönen Nikolaustag (gemeinsames Singen auf dem Schulhof, Öffnen der Nikolaussäcke...) - bitte noch nicht verraten...

 

13.12.2021: Ganztägige kollegiumsinterne Fortbildung, unterrichtsfrei für alle Klassen, Kinder erhalten Aufgaben für diesen Tag, OGS und KiBe sind geöffnet, eine Abfrage zum Betreuungsbedarf an diesem Tag erfolgt durch die OGS-Leitung

 

23.12.2021: Unterricht von 08.00 Uhr bis 11.35 Uhr, ärztliche Bescheinigung bei Fehltag erforderlich

 

10.01.2022: erster Schultag, ärztliche Bescheinigung bei Fehltag erforderlich Der Unterricht endet aufgrund der Zeugniskonferenz für alle um 11.35 Uhr.

 

14.01.2022 und 21.01.2022: Gottesdienst für die Religionsgruppen der dritten und vierten Schuljahre

 

28.01.2022: Zeugnisausgabe für die dritten und vierten Schuljahre

 

24.02.2022: Karnevalsfeiern in den Klassen ???????? Auf jeden Fall bereiten wir den Kindern einen fröhlichen Schulvormittag!

 

25.02.2022, 28.02.2022, 27.05.2022: Bewegliche Ferientage

 

29.03.2022: Sponsored Walk (weitere Infos folgen zu gegebener Zeit)

 

03.05.2022 oder 10.05.2022: Bundesjugendspiele (Sportanlage Kaarster See)

 

14.06.2022: Astrid-Lindgren-Olympiade (weitere Infos folgen zu gegebener Zeit)

 

Ein Treffen zwischen Vorstand Sportverein djk-Holzbüttgen, Fördervereinsvorstand, Schulpflegschaftsvorsitzender und Schulleitung hat inzwischen stattgefunden. Der Verein ist nun in der Prüfung der maximalen TeilnehmerInnenzahl der Angebote Floorball und Tischtennis sowie der damit verbundenen Kosten. In diesem Kalenderjahr wird das Angebot nicht mehr starten. Die grundsätzliche Entwicklung des Infektionsgeschehens wird von Verein und Schule bei allen Entscheidungen im Blick behalten. Ich melde mich, sowie ich aktuelle Informationen habe.

 

Die Schulbücherei ist im Dezember nicht geöffnet. Alle Bücher der Schülerbücherei sollen bitte bei den KlassenlehrerInnen abgegeben werden. Ich bedanke mich bei allen Müttern, die jeden Dienstag die Ausleihe organisieren und durchführen.

Unser gesundes Frühstück "Gesunde Sachen zum Vernaschen" befindet sich in der "Hintergrundorganisation". Wir hoffen dieses vor Karneval ein erstes Mal wieder durchführen zu können. Frau Danckert, ehemalige (!!!) Mutter unserer Schule und Initiatorin, ist weiterhin bereit, das gesunde Frühstück mit ihrem HelferInnenteam auf die Beine zu stellen. Mit großer Vorfreude bedanke ich mich bei allen, die dies wieder möglich machen würden. Ich melde mich, sowie ich aktuelle Informationen habe.

 

Nun sind Sie mit vielen Informationen versorgt und können bereits Termine eintragen u.ä.

Ich hoffe, dass mindestens die o.g. Dinge umsetzbar bleiben und vielleicht sogar noch mit Ausflügen oder Festen einzelner Klassen oder Jahrgangsstufen ergänzt werden können. Auch die Planung der Jugendherbergsfahrten bleibt bestehen.

 

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

S. Aydin

(Schulleitung)

 

 

17.11.2021

Pooltestungen ab Januar 2022

 

Liebe Eltern,

gerne leite ich Ihnen die aktuellen Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung NRW zur Optimierung des Lolli-Testverfahrens ab Januar weiter.

 

Das Ministerium hat dazu den Elternbrief (Download unten) verfasst. Lesen Sich diesen bitte in Ruhe durch.

Die wesentliche Änderung liegt darin, dass ab Januar 2022 jeder Pooltestung gleichzeitig schon die individuellen Lolliproben der Kinder beigefügt werden.

Dies geschieht alles morgens in der Schule. Im Falle eines positiven Poolergebnisses wertet das Labor direkt die individuelle Probe der Kinder aus. Somit können am Folgetag alle negativ getesteten Kinder in die Schule kommen und müssen nicht mehr einen Tag zuhause bleiben, die Familien der positiv getesteten Kinder werden vom Labor umgehend informiert, Sie müssen nicht mehr in die Schule kommen, um Einzeltests abzugeben und, und, und...

Voraussetzung hierfür ist die von der Schule durchgeführte einmalige Registrierung aller unserer Schülerinnen und Schüler mit ihren Stammdaten und aktuellen Kontaktdaten.

Um die Aktualität Ihrer uns vorliegenden Daten zu prüfen (Adresse, Handynummer, E-Mailadresse) komme ich in den nächsten Tagen nochmals auf Sie zu.

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Aydin

(Schulleitung)

 

 

elterninfo lolli-test 2_0-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 214.5 KB

 

26.10.2021

 

Der neue Vorstand unseres Fördervereins

 

Liebe Eltern,

gerne stelle ich Ihnen mit diesem Foto den in der letzten Mitgliederversammlung frisch gewählten Vorstand unseres Fördervereins vor.

 

Im Namen der Schulgemeinde bedanke ich mich für die große Unterstützung, die sowohl im Vorstand als auch durch Ihre Mitgliedsbeiträge für "unsere Kinder" geleistet wird, um ihnen eine schöne, fröhliche und abwechslungsreiche Schulzeit zu ermöglichen.

 

Hierzu zählen zum Beispiel die Finanzierung der Kunterbunten Kinderzeitung, die Klassengeschenke, die der Nikolaus jeder Klasse in großen Säcken auch in diesem Jahr bringen wird, das Besorgen und Schmücken des Weihnachtsbaumes in der Pausenhalle usw.

 

Bitte rufen Sie im Sekretariat an (661963), wenn Sie noch nicht Mitglied des Fördervereins sein sollten. Wir geben Ihrem Kind einen Antrag mit (jährlicher Beitrag mind. 12,00 Euro).

 

Mit freundlichen Grüßen

S. Aydin (Schulleitung)

 

 als.foerderkreis@gmail.com